Das Lehrgangsangebot des DRK KV Fulda e.V.

>Erste Hilfe Kurs
für Führerscheinbewerber der Klassen C, C1, CE, C1E, D, D1 und D1E, Wiedererteilung der Klasse 3, sowie Trainerscheine, Betriebshelfer.
>Erste Hilfe Training
Auffrischung und Vertiefung der Grundlehrgangs Erste Hilfe. Zugangsvoraussetzungen ist ein Nachweis über den Besuch eines Erste Hilfe Kurses der nicht länger als 2 Jahre zurückliegt. Anerkannte Fortbildung der Versicherungsträger für Betriebshelfer.
>Erste Hilfe am Kind
Notfälle mit Kindern gehen an niemanden spurlos vorbei. Wir zeigen Ihnen die speziellen Maßnahmen bei Notfällen mit Kindern.
>Erste Hilfe Aus- und Fortbildung in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen für Kinder
Richtet sich an Erzieher und Betreuer in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen für Kinder. Vermittelt lebensrettende Maßnahmen an Erwachsenen und Kindern und trainiert darauf aufbauend die Bewältigung von speziellen Notfallsituationen bei Kindern. Anerkannte Aus- und Fortbildung der Versicherungsträger für Betreuer und Erzieher von Kindern.
>Helfer in der Pflege
Mit der Qualifizierung zum Helfer in der Pflege, bieten wir in einer 12 wöchigen Ausbildung die Möglichkeit, als Hilfskräfte in Pflegeeinrichtungen eine Anstellung zu bekommen.
>Betreuungskraft nach § 87b
Durch eine 16 Wochen dauernde Qualifikation bilden wir zusätzliche Betreuungskräfte nach §87b Abs. 3 SGB XI aus. Das Arbeitsfeld zielt nicht primär auf die pflegerischen Aspekte, sondern auf eine psychosoziale Betreuung von hilfsbedürftigen Menschen.
>Pflichtfortbildung § 87b
In der vom Gesetzgeber geforderten jährlichen Pflichtfortbildung für Betreuungsassistenten, geben wir viele Ideen und Hilfestellungen für die tägliche Betreuungsarbeit.

Auswahl der gewünschten Lehrgangsart

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer 0661/90291-31 gerne zur Verfügung.