pop up description layer
Bewerbungsbogen für einen Freiwilligendienst
Alle mit einem * gekennzeichneten Felder müssen auf jeden Fall ausgefüllt werden!
>
Gewünschter Beginn (normalerweise 1.9.)

Fragen zur Person

>
Anrede
>
Nachname
>
Vorname
>
Straße + Hausnr.
>
Land
>
Postleitzahl
>
Ort
>
Telefonnummer
Handynummer
>
E-Mail-Adresse
>
Geburtsdatum
>
Staatsangehörigkeit
>
Haben Sie einen PKW-Führerschein?
>
Wenn ja, haben Sie ein eigenes Auto zur Verfügung?

Schul- bzw. berufliche Bildung

>
Schulbildung
Ausbildung
Vorerfahrungen
Bisherige Tätigkeit
Haben Sie ein Berufsziel?
>
Wie sind Sie auf den Freiwilligendienst aufmerksam geworden?

Einsatzwünsche für den Freiwilligendienst

Krankenpflege
Altenhilfe / Betreuungsdienst bei Senioren
Therapie in Reha-Einrichtungen
Arbeit in der Schule KE, M, R, W
Arbeit mit Menschen mit psych. Erkrankung KE, M, N, R
Arbeit mit Kindern / Jugendlichen
Arbeit mit Menschen mit Behinderung / Erwachsene
Fahrdienste KE, M, N, R, W
Arbeit mit Menschen mit Behinderung / Kinder
Handwerkliche / Verwaltungs / Hausmeistertätigkeiten M, R, W
Studienbegleitung von Erwachsenen mit Behinderung M
Schulbegleitung von Kindern mit Behinderung M, N
Arbeiten mit geflüchteten Menschen nur BFD
Gärtnerische Landwirtschaftliche Tätigkeiten R
Ich bin für alle Bereiche offen
Erläuterung: KE=Kempten, Allgäu / M=München, Oberbayern / N=Nürnberg, Ober- und Mittelfranken / R=Regensburg, Oberpfalz und Niederbayern / W=Würzburg, Unterfranken
>
Welche Wohnmöglichkeiten werden Sie während dem Freiwilligendienst haben?
>
Haben Sie bereits ein FSJ oder einen BFD geleistet?
>
Gewünschter Einsatzort
Davon hängt es ab welche Regionalstelle über den Eingang von Onlinebewerbungen informiert werden soll!!!

weitere Unterlagen

Dokument:
Anschreiben
>
Dokument:
Tabellarischer Lebenslauf
Dokument:
letztes Schul-/Arbeitszeugnis
Dokument:
Sprachnachweis bei ausländischen Bewerbern
Bitte laden Sie nur PDF oder Bildformate hoch.
Andere Dokumenttypen können nicht akzeptiert werden.
Die Dokumente dürfen jeweils maximal 2 Mb groß sein.
>
Einverständnis:
Ich bin damit einverstanden, dass meine Bewerbungsunterlagen an die Einrichtung weitergegeben werden, in der ich eingesetzt werden möchte und im Paritätischen Wohlfahrtsverband gespeichert werden.

Es werden nur vollständige Bewerbungen bearbeitet.